Erwachsene - Logopädie und Ergotherapie

Bei der gemeinsamen Therapiearbeit spielen der persönliche "Draht" und das Umfeld eine große Rolle. Daher sind unsere Therapeuten speziell auf die Behandlung mit Erwachsenen ausgebildet und haben große Freude daran, eine vertrauensvolle Basis zu schaffen. Zum Wohlfühlen gehören auch die Rahmenbedingungen. Dies fängt bereits bei der Anreise an - kommen Sie entspannt ohne lästige Parkplatzsuche oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns. Die Behandlung findet in unseren hellen und freundlichen Räumlichkeiten statt und erfolgt nach einem individuellem Behandlungsplan und wird durch modernste therapeutische Konzepte und Medien unterstützt. Wir sehen therapeutische Behandlungen als Teamarbeit und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen.


Sollten Sie uns aus gesundheitlichen Gründen nicht besuchen können, kommen wir auch gerne als Hausbesuch zu Ihnen.

 


» Logopädische Behandlungsfelder

» Ergotherapeutische Behandlungsfelder

Logopädische Behandlungsfelder

Aphasien

Störungen der Sprache; betroffen können alle Sprachmodalitäten sein: Verstehen, Sprechen, Lesen, Schreiben

Dysarthrien

Undeutliche Aussprache, eingeschränkte Beweglichkeit der Gesichts- und Artikulationsmuskulatur, Auffälligkeiten bei der Atmung

Ergotherapeutische Behandlungsfelder

Neurologie

Lähmungen

Querschnittslähmungen, periphären Lähmungen, Hemiparese (Halbseitenlähmung), Fazialisparese (Lähmung der Gesichtsmuskulatur)

Neuropsychologische Störungen

Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen, Merkfähigkeitsstörungen, Räumliche Störungen, Verhaltens-/ Persönlichkeitsstörungen